Russel und Hole in the Rock

Die Bay of Islands kann man nur mit einem Boot richtig kennen lernen. Für den Nachmittag hatte ich gestern bei Fullers GreatSights eine Boots Tour gebucht. Das hatte ich schon vorab aus Deutschland gemacht, wäre aber eigentlich nicht nötig gewesen. Der Manager vom Camping Platz hatte mir dann noch empfohlen vorher mit der Fähre nach Russel rüber zu fahren und das hat sich auch gelohnt. Am Hafen habe ich von der Firma, bei der ich die Boots Tour gebucht hatte ein kostenloses Wassertaxi Ticket bekommen um rüber zu fahren und dann dort an Bord zu gehen. Wobei das glaube ich nicht viel kosten kann, die Überfahrt dauert nur 10 Minuten mit kleinen Booten.

Russel ist sehr sehenswert, es gibt viele Geschäfte, Restaurants und Museen. Ich bin noch zum Flagstaff HIll hoch gelaufen, von wo man einen sagenhaften Ausblick über die Bucht hat.

IMG 5590

IMG 5597

IMG 5593

Um 13:30 Uhr ging dann die Tour zum Hole in the Rock los. Der Hafen in Russel ist eher mit einem Bahnhof bei uns zu vergleichen, weil dort alles per Schiff erledigt wird. Es waren also ne Menge Einheimische und auch Touris mit Koffer dort versammelt. Ich war mir nicht so ganz sicher auf welches Boot ich musste, aber hier hilft einem jeder sehr gerne weiter. Einfach kurz gefragt und eine Dame hat mich fast bis aufs Boot gebracht um sicher zu gehen 🙂

Es war zwar eine dieser klassischen überlaufenen Touristen Touren, aber trotzdem sensationell. Man kann die Bucht einfach nur von einem Schiff aus kennen lernen und die Durchfahrt durch das Hole in the Rock war auch sehr beeindruckend. Wir haben auf der Fahrt sogar Delphine und Orcas gesehen und der Captain hat viel über die Landschaft und Historie erzählt.

IMG 5639

IMG 5646

IMG 5656

Auf dem Rückweg wurde nochmal kurz an einer Insel halt gemacht, aber das war fast etwas streßig. Wir hatten nur 35 Minuten Zeit auf den Aussichtspunkt hoch zu laufen. Der 360 Grad Ausblick hat sich dafür dann aber mehr als gelohnt.

IMG 5663

IMG 5668

IMG 5672

Danach ging es dann mit einem weiteren kurzen Orca Stopp zurück nach Russel und Paihia. Insgesamt waren wir ca. 4 Stunden unterwegs und das Ganze hat glaube ich umgerechnet ca. 65 € gekostet. Meiner Meinung nach war es das absolut Wert.

IMG 5677

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑