Vom Tal Romsdalen bis in den Rondane Nationalpark

Heute Morgen bin ich weiter das Tal Romsdalen entlang in Richtung Süden gefahren. Die Straße führte zunächst weiter durch das schmale Tal an hohen, steilen Felswänden und immer am Fluß Rauma entlang. Der Fluß wurde im Wechsel immer mal etwas schmaler und dafür reißender, was einige schöne Stopps und Fotos ermöglichte.

Es ging langsam aber sicher mit dem Verlauf des Flußes weiter nach oben, bis aus dem schmalen Tal eine weitläufige Hochebende wurde, das Dovrefjell.

Von der kleinen Ortschaft Dombås aus habe ich einen kleinen Abstecher gemacht und bin nicht weiter auf dem direkten Weg Richtung Oslo gefahren, sondern über eine weitere Scenic Route durch den Rondane Nationalpark.

Ein lohnenswerter Umweg, denn die Strecke führte durch einen wirklich schönen Nationalpark mit zahlreichen Parkplätzen und Wanderwegen durch die schöne Landschaft.

Die Straßen sind oft recht neu und auch die Parkplätze und Gebäude sind zum Großteil sehr schön und modern. Viel mit Beton und Glas, was sehr gut in die Raue Landschaft passt.

Was mir heute bei der Fahrt wieder besonders aufgefallen ist, es gibt hier so gut wie keinen Landstrich, der nicht bewohnt ist. Egal wie einsam und abgelegen, überall findet man Häuser und kleine Ortschaften. Hier waren es vermutlich hauptsächlich Ferienwohnungen im Park, aber immer mal wieder wahren auch Wohnhäuser und viele Bauernhöfe zu sehen.

Beinahe am Ende der Scenic Route habe ich einen schönen Campingplatz gefunden und kurzentschlossen bin ich für heute Nacht hier geblieben. Morgen geht es dann weiter nach Lillehammer als letzten Stopp vor Oslo.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑