St. Georgen ob Murau, Österreich

Mittwoch 7 Uhr haben wir das Auto gepackt und sind in Richtung Österreich aufgebrochen. Eine kurze Stau Umfahrung bei Erlangen war das einzige Hindernis, ansonsten sind wir vollkommen Stau- und Streßfrei bis ans Ziel gekommen, dem 678 km entfernten St. Georgen ob Murau in Österreich.

Ich bin noch nie über die A3 an Passau vorbei nach Österreich gefahren und war deshalb etwas erstaunt die Österreichische Grenze zu passieren ohne Berge zu sehen. Wir sind dann noch eine ganze Weile gefahren und erst gegen Ende sind dann auch die gewohnten Berge in Sicht gekommen, wobei wir in der Steiermark ja von uns aus gesehen schon hinter den Alpen unser Domizil haben. Das macht die Weiterfahrt nach Kroatien am Samstag kürzer und wir müssen nur noch etwas über 400 km bis zu unserer Pool Villa fahren.

Aber jetzt sind wir erstmal in Österreich und haben den ersten Tag mit einkaufen für den Grundbedarf im Haus und Essen gehen zuende gebracht. Das Haus ist sehr schön ausgestattet, mit Panorama Ausblick und Whirlpool auf der Terrasse. Der Grill ist aber eher winzig, deswegen werden wir uns hier aufs Essen gehen beschränken und das Grillen eher nach Kroatien verlegen.

Donnerstag sind wir dann 5 Minuten weiter in den nächsten Ort gefahren. Ziel war mit der Gondel hoch auf den Kreischberg und dort oben den Kinder Dino Park zu besuchen. Leider haben wir erst Vorort erfahren, dass in der Sommer Saison 2021 der ganze Betrieb ausfällt, weil eine neue Seilbahn gebaut wird.

Kurz entschlossen sind wir dann 30 Minuten weiter zu einem Märchen Rätselwald nach Zeutschach gefahren. Es war ein kleiner, recht nett angelegter Rundweg für Kinder mit reichlich Infotainment. Alle hatten Spaß und etwas Bewegung hatten wir auch. Pferde, Esel, Alpakas und Hasen findet man als Streichelzoo hier auch fast an jeder Ecke.

Neben unserem Haus gibt es auch einen kleinen Streichelzoo mit Hasen und Alpakas, da haben die Kinder auch immer ihren Spaß.

Den restlichen Tag haben wir dann gemütlich im Haus / im Whirlpool verbracht und sind am Abend im nahe gelegenen Restaurant essen gegangen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑