Ich bin dann mal weg

Morgen früh geht es endlich los, vor mir liegen 3,5 Wochen geplante Verwahrlosung, oder auch Camping Urlaub genannt. Den Camper habe ich heute schon abgeholt und in Ruhe zuhause beladen (bzw. bin eigentlich immer noch dabei). Wie üblich habe ich wieder viel zu viel eingepackt, was noch mehr ausufert, wenn die natürliche „passt nicht mehr... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑